Herbstferien in NRW!

 

Aktuell haben wir tolles Wetter und viele freuen sich auf die Ferien. Wenn Ihr nicht in den Urlaub fahren könnt, solltet Ihr mal mit Euren Kindern einen Ausflug in den Erlebnispark Gevelsberg machen, denn hier hat die ganze Familie Spaß.

 

Die Kleinen finden in unseren beiden Kleinkinderbereichen viel zum Entdecken. Ob auf eigene Faust das Bällebad erkunden, die erste Rutsche runter flitzen oder einfach mit den großen Bausteinen einen Turm bauen und umwerfen … Mama oder Papa sind aber eingeladen mitzuspielen, denn bei uns dürfen die Erwachsenen zu Kindern werden.

Gemeinsam mit den Kleinsten könnt Ihr aber auch unsere Wellenrutsche hinuntersausen, die Elektroautos austesten oder einfach relaxen.

Größere Geschwister werden sicherlich keine Langeweile haben, denn es gibt viele Herausforderungen wie den Vulkan. Bezwingt ihr ihn? Aber auch der Tanz- und Spielbogen ist ideal für die ganze Familie. Probiert die verschiedenen Spiele einfach mal aus. Auf Kommando müsst Ihr alle auf ungeraden zahlen stehen, tanzen oder auf einer bestimmten Farbe stehen bleiben. Wer wird es schaffen und gewinnen?

 

Die Großen finden an der digitalen Fußballwand ihren Gegner. Spiel gegen einen Freund oder gegen die Wand! Verschiedene Spielstufen machen Spaß! Den Ball könnt Ihr gegen einen Pfand an der Rezeption abholen.

 

Auf dem Fußballplatz könnt Ihr Euch ebenfalls austoben oder einen der vielen Rutschen nutzen. Die Kletterlabyrinthe sind ebenfalls gut für ein Duell. Wer schafft es zuerst an der großen Rutsche zu sein?

 

Essen & Trinken dürft Ihr nicht mitbringen, aber wir haben natürlich vorgesorgt und leckere Speisen und Getränke im Angebot. Unsere großen Portionen und hausgemachten Salate sind sehr beliebt bei unseren Gästen und wenn auch Ihr einen tollen Tag haben wollt, solltet Ihr in den Herbstferien mal zu uns kommen!

 

Wir bieten kostenfreie Parkplätze, Schließfächer und natürlich Ruhezonen.

Viel Spaß im Erlebnispark Gevelsberg

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU3Bhw58gMjAxOCBOUlcgdW5kIFVtZ2VidW5nIEluZG9yc3BpZWxwbGF0eiBFcmxlYm5pc3BhcmsgR2V2ZWxzYmVyZyIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL21lS1lkeldiMm5nP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+